Musikschule pianoforte in Köln-Ehrenfeld

Irina Skuratovska
(Klavier)

Die Sehnsucht nach Musik habe ich schon früh in der Kindheit gespürt. Seitdem beschäftige ich mich mit ihr in zahlreichen Facetten. Musik führt mich immer wieder zu mir selbst und zeigt mir, an welchen Stellen ich noch wachsen darf.

Drei wichtige Orte in meinem Leben fangen mit „K“ an: Ich wurde in der ukrainischen Hauptstadt Kiew geboren (1990), hab meine schulische Ausbildung mit einem Abitur in Kiel absolviert (2011) und mein Studium führte mich schließlich nach Köln, wo ich Musik auf Lehramt an der Hochschule für Musik und Tanz Köln mit dem Hauptfach Klavier studiert habe (2013).
Meine wichtigste Lehrer waren Dorothea Eppendorf für das Fach Klavier, Ingeborg Greiner für den klassisches Gesang und Prof. Eberhard Metternich für Chorleitung.

Die Lehrtätigkeit an der Musikschule „Pianoforte“ sehe ich als eine Chance, meine Begeisterung für Musik weitergeben zu können, damit sie Kinder und Jugendliche ihr ganzes Leben lang begleitet und damit die Kinder kreativ, phantasievoll und selbstbewusst aufwachsen. In der Unterrichtsgestaltung lege ich viel Wert auf einen individuellen und abwechslungsreichen Unterricht. Das Vertrauen meiner Schüler ist mir sehr wichtig.
Ich arbeite mit gesunder Klaviertechnik, die gesunde und bequeme Körper- und Handhaltung voraussetzt und somit eine wichtige Grundlage für eine musikalische und technische Entwicklung des Schülers bildet.

Irina Skuratovska
(Klavier)
Nach oben scrollen