Lutz Angermann
(Klavier)

Lutz Angermann studierte Jazz-Klavier bei Rainer Brüninghaus an der Musikhochschule Köln. Er nahm unter anderem Unterricht bei Barry Harris, Walter Norris, John Taylor und spielte einige Jahre im Bundesjazz-Orchester unter Peter Herbolzheimer mit. Sein eigenes “Lutz-Angermann-Quartett” wurde mit diversen Jazz-Preisen ausgezeichnet. Er hat außerdem eine Ausbildung für F.M. Alexandertechnik an der Cologne CitSat bei Charles Bacon absolviert, die er im Jahr 2000 abschloss.

Lutz Angermann ist in vielen Genres zuhause – Chanson, brasilianische Musik, Gospel, Musical, Blues, Tanzmusik und nicht zuletzt Klassik.

Seit 2009 spielt er für den Circus Roncalli und tritt seit 2017 als Pianist im Team Bäumer beim Mitsing-Projekt “Rudelsingen“ auf.

Als Solist verfügt er außerdem über ein breites Repertoire im U-Musikbereich. 

Lutz Angermann ist ein vielseitiger Profi und Musiker aus Leidenschaft. Diese Begeisterung gibt er weiter und blickt auf motivierte Schüler, die mit Spaß an seinem Unterricht teilnehmen.

Er unterrichtet seit über 20 Jahren an der Offenen Jazz Haus Schule Köln und anderen Musikschulen – ab 2019 auch bei pianoforte!

Lutz Angermann
(Klavier)
Nach oben scrollen